Tell a friend about this talk!

Share to Facebook Share to Twitter Share to Google Buzz

other talks in this theme

Other talks from Essen

There is no transcript for this talk. Help us make one!

Der Lotos der Bodhisattvas auf dem Zufluchtsbaum des WBO

by Bodhimitra

Die Bodhisattvas im Zufluchtsbaum des Buddhistischen Ordens Triratna stehen für bestimmte, erstrebenswerte Eigenschaften, die wir über Meditation und Reflektion in uns entwickeln und fördern können. Bodhimitra beschreibt in diesem Vortrag jeden der fünf Bodhisattvas ausführlich und zeigt auf, wie wir diese spirituellen Qualitäten in uns zum Ausdruck bringen können, um schließlich selbst ein Bodhisattva zu werden. Sicherlich ein weiter Weg, aber für viele Buddhisten der Sinn des Lebens.

Dieser Vortrag wurde 1995 als Teil einer Vortragsreihe zum Zufluchtsbaum im Buddhistischen Zentrum Essen gehalten.

Tracks (click play to listen)

Play All

click play to listen
1. Was bedeutet Bodhi und Sattva? (3:55) 
click play to listen
2. Der Unterschied zwischen Bodhisattvas und Arahats (6:35) 
click play to listen
3. Entwicklung von Bodhicitta das Verlangen nach Erleuchtung zum Wohle aller Wesen (4:43) 
click play to listen
4. Die archetypischen Bodhisattvas (3:42) 
click play to listen
5. Die Darstellung der Bodhisattvas im Zufluchtsbaum (3:50) 
click play to listen
6. Avalokitesvara - die Verkörperung von Mitgefühl (5:33) 
click play to listen
7. Manjughosa - Der mit der sanften Stimme (5:12) 
click play to listen
8. Vajrapani - die Energie zur Transformation (2:36) 
click play to listen
9. Ksitigarbha - Der Bodhisattva der in den Höllen Gutes tut (2:33) 
click play to listen
10. Die Grüne Tara - die Quintessenz von Mitgefühl (7:22) 
click play to listen
11. Warum gibt es Bodhisattvas? (5:02) 


Total running time: 51:03

close