Tell a friend about this talk!

Share to Facebook Share to Twitter Share to Google Buzz

other talks in this theme

Other talks from Essen

Buddhismus Reloaded

by Dharmapriya

Man übe einzelne Elemente des Buddhismus um mit dem Leben besser zurecht zu kommen: Stress bei der Arbeit? – Versuch' es mit Meditation. Ärger mit dem Partner? – Achtsamkeit ist die Antwort. Ruderlos in unserer komplizierten Welt? – Lese ein buddhistisches Buch! Kann das funktionieren? Wie sieht im Gegensatz dazu 'authentischer' Buddhismus im 21. Jahrhundert aus? Was ist effektive buddhistische Praxis? Welche Ideale vertreten 'echte' Buddhisten der Gegenwart und was tun sie, um sich diesen Idealen in einer verworrenen, gewaltsamen und materialistisch geprägten Gesellschaft tatsächlich anzunähern?

Der Vortrag wurde am 17.11.2017 im Buddhistischen Zentrum Essen gehalten.

Tracks (click play to listen)

Play All

click play to listen
1. Vorstellung Dharmapriyas (1:49) 
click play to listen
2. Einführung in das Thema (1:36) 
click play to listen
3. Buddhismus – schwierig einzuordnen! (2:50) 
click play to listen
4. Buddhismus Lite – ein Missverständnis (6:14) 
click play to listen
5. Buddhismus kurz erklärt am Beispiel der vier Ausfahrten des Buddha (13:35) 
click play to listen
6. Die zwei Grundannahmen des Buddhismus. Ungeschickte Strategien zur Vermeidung von Leid bzw. zur Erlangung von Glück. (5:34) 
click play to listen
7. Weitere kontraproduktive Strategien: Unrealistische Erwartungen an Sinnesfreuden (6:47) 
click play to listen
8. Der Weg zum wahren Glück. Das Streben nach Erleuchtung. (9:14) 
click play to listen
9. Die buddhistische Alternative - der dreifache Pfad (11:49) 


Total running time: 59:28

close