Tell a friend about this talk!

Share to Facebook Share to Twitter Share to Google Buzz

other talks in this theme

Other talks from Essen

There is no transcript for this talk. Help us make one!

Karma - Handlungen haben Folgen

by Dharmadipa

Umgangssprachlich wird Karma gerne als das bezeichnet, was uns im Leben so zustößt. Unser Karma bekommt demnach eine schicksalhafte Funktion und ist zuständig dafür, wie unser gegenwärtiges Leben verläuft.

Wie problematisch diese Ansicht ist vermittelt uns Dharmadipa in diesem klaren und strukturierten Vortrag. Wir erfahren, was Karma (nicht) ist und vor allem, wie das richtige Verständnis von Karma unsere spirituelle Praxis beflügeln kann.

Der Vortrag wurde am 6. Dezember 2002 im Buddhistischen Zentrum Essen gehalten.

Tracks (click play to listen)

Play All

click play to listen
1. Ein schwieriges Thema. Eine buddhistische Begriffserklärung. (3:55) 
click play to listen
2. Karma im Kontext der buddhistischen Lehre. (4:38) 
click play to listen
3. Karma sind bewusste Handlungen. (4:07) 
click play to listen
4. Karma und die eigene Vergangenheit. Drei verschiedene Ansichten. (11:38) 
click play to listen
5. Wie man mit den drei Ansichten umgehen kann. (7:34) 
click play to listen
6. Zwei weitere Ideen zum Thema Karma. (2:28) 
click play to listen
7. Karma und die eigene Zukunft. (8:51) 
click play to listen
8. Wie groß unsere Handlungsfreiheit tatsächlich ist. (5:26) 


Total running time: 48:37

close