Tell a friend about this talk!

Share to Facebook Share to Twitter Share to Google Buzz

other talks in this theme

Other talks from Essen

Sterben und Tod in der buddhistischen Tradition

by Bodhimitra

Fast jeder Zuhörer hat Erfahrungen mit dem Tod – mehr oder weniger direkt. Hier holt Bodhimitra seine ZuhörerInnen ab; ausgehend von einer biografischen Erfahrung - dem Tod seines Vaters - schildert er in einer einfachen und klaren Sprache, wie er dadurch zum Buddhismus fand. Die Angst vor körperlichem Leiden, vor dem Unbekannten und der Schmerz des Verlustes der uns vertrauten Sinneserfahrungen sind die dominierenden Gefühle, wenn es um den Tod geht. Darauf antwortet die buddhistische Lehre illusionslos und zugleich befreiend.

Der Vortrag wurde im Februar 2003 im Buddhistischen Zentrum Essen gehalten.