Tell a friend about this talk!

Share to Facebook Share to Twitter Share to Google Buzz

other talks in this theme

Other talks from Buddhistisches Tor Berlin

Sangharakshitas Gedankengut

by Dharmapriya

In diesem Vortrag gibt Dharmapriya einen Überblick über Sangharakshitas Ansätze des Buddhismus und das was er dem heutigen Buddhismus gegeben hat. Sangharakshita ist nicht nur der Begründer und Hauptlehrer von Triratna, sondern seiner Ansicht nach ein 'sehr wichtiger Lehrer und Vermittler des Buddhismus in der Gegenwart für die gegenwärtige Welt'.

Der Vortrag ist Teil des Moduls 'Sangharakshita und Triratna' des Dharma-Übungskurses für Mitras und wurde 2011 im Buddhistischen Tor Berlin gehalten.

Tracks (click play to listen)

Play All

click play to listen
1. Einleitung (1:52) 
click play to listen
2. Warum dieses Thema (4:21) 
click play to listen
3. Wie Sangharakshita Denken an sich betrachtet (3:06) 
click play to listen
4. Integration, Imagination, nicht-buddhistischer Buddhismus (5:33) 
click play to listen
5. Die Lehre von den zwei Sprachen (2:01) 
click play to listen
6. Der Archetyp des Übersetzers (2:16) 
click play to listen
7. Die Zentralität der Zufluchtnahme (4:22) 
click play to listen
8. Konditionalität, Bedingtheit und ihre Konsequenzen (9:43) 
click play to listen
9. Die Einheit des Buddhismus (6:47) 
click play to listen
10. Sangharakshita und die buddhistische Praxis (4:28) 
click play to listen
11. Sangharakshitas kontroverse Ansichten (4:21) 


Total running time: 48:50

close